Historie

2008 Die Arbeitsgemeinschaft Winterfeldt wird durch Georg Behrens ins Leben gerufen.
  Zusammengefunden haben sich engagierten Geschäftsleuten und Privatpersonen im Kiez, die soziales Engagement fördern und unterstützen möchten.
   
2012 Aus der Arbeitsgemeinschaft Winterfeldt wird der Verein AG-Winterfeldt e.V.
  Zu den 14 Gründungsmitgliedern des Vereins gehören Dienstleister aus dem Sozial- und Gesundheitsbereich, aber auch aus der freien Wirtschaft.
   
2016 Die AG-Winterfeldt e.V. wird als gemeinnützig anerkannt.